Die Freiwillige Feuerwehr wurde erstmals in 1892 erwähnt. In diesem Jahr stellte die "Gladbacher Feuerversicherungs-Gesellschaft" 75,00 Mark zur Anschaffung von Löschgeräten zur Verfügung. Zu diesem Zeitpunkt dürfte auch die Gründung der Wehr erfolgt sein, da bei einem Großbrand am 16. Oktober 1890 eine Freiwillige Feuerwehr in Weyer noch keinen Bestand hatte.

Die Feuerwehr Weyer ist somit nach den Wehren aus Kommern und Satzfey die drittälteste Wehr im Stadtgebiet Mechernich. In der Mitte der 1930er Jahre schwand die Bereitschaft, sich für den Feuerschutz zur Verfügung zu stellen. Aus diesem Grund sah sich die Bezirksregierung Aachen veranlaßt, am 22. November 1935 eine Pflichtfeuerwehr zu bilden, um den Feuerschutz für die Gemeinde Weyer zu gewährleisten.

1938 standen wieder genügend Freiwillige im Ort zur Verfügung, so dass eine Neuorganisation der Freiwilligen Feuerwehr Weyer vorgenommen werden konnte.

    

Neubau Gerätehaus.

1991 übernahm Peter Hochgürtel das Amt des Löschgruppenführers. Nachdem die Löschgruppe seit Mitte der 80er kein Gerätehaus mehr hatte und ihre Ausrüstung notdürftig in einer Scheune lagern musste, wurde unter Peter Hochgürtel auch das neue Gerätehaus fertig gestellt.


Artikel aus dem Kölner Stadtanzeiger


Artikel aus der Kölnischen Rundschau



     

110 Jahrfeier.

Am 02.08.2002 feierte die Feuerwehr Weyer ihr 110 jähriges Bestehen.
Aus diesem Anlass lud man die Feuerwehren des Stadgebiets Mechernich und das ganze Dorf zum feiern ein. 


Artikel aus dem Kölner Stadtanzeiger


Artikel aus der Kölnischen Rundschau

Kontakt Feuerwehr

Löschgruppenführer

Ullrich Werner

Tel. 02484 /2463
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Jugendwart

Michael Hochgürtel

Nächster Termin

Herbstball in Weyer

Oktober
Samstag
28
20:00 Uhr
Bürgerhalle Weyer
Veranstaltung vom Vereinskartell

Impressum

Copyright © 2014 - Vereinskartell Weyer - All Rights Reserved.