von Peter Schiffer, 1904

Bergen, Felsen, Waldesnacht,
Saatengrün der Ferne!
Mild herab der Himmel lacht,
ruhen magst du gerne.

Lagerst Dich am Felsenhang,
schaust vergnügt ins Weite
und vergisst den düster'n Gang
durch Gestrüpp und Heide.

Nächster Termin

Maiumtrunk

April
Dienstag
30
19:00 Uhr
Dorfplatz Weyer
Veranstaltung des JGV

Besuchen Sie uns auf